Sabine Hemming + Frank Wackerbarth

Die letzte Ausstellung im Jahr gehört traditionell einem Mitglied der Kunsthalle Neuwerk zusammen mit einem Gast. Dieses Jahr schließen die Malerin Sabine Hemming und die Skulpturen von Frank Wackerbarth das Ausstellungsjahr ab.

Struktur, Bewegung, Zeit – die Bilder von Sabine Hemming haben eine Dynamik, die beim Betrachten spürbar wird. Ihre Bilder entstehen aus Prozessen und spiegeln solche wieder: Eindrücke von vorbei gleitenden Landschaften im Flugzeug, Fahrwerkspuren auf dem Rollfeld, Gedankenstränge und Gedankensprünge. Es bleibt ein Bild, eine Spur.

Sabine Hemming
Frank Wackerbarth

23. November – 2. Dezember 2018
Vernissage Donnerstag 22. November 2018 · 20 Uhr
Laudatio
Öffnungszeit Di–Sa 18–20 Uhr, So 15–18 Uhr


Kulturamt Konstanz Logo